Beobachtung "Mäusebussard"

Zugewiesene Art/Gruppe
Vogel
Beobachtungsart
Frassspur
Beobachtungsdatum
Beobachtungszeit
unbestimmt
Anzahl
1
Bemerkungen
Rupf von Stadttaube. Die verstreuten Federn haben intakte Kiele.
Ich vermute, daß die Taube dem kürzlich hier beobachteten Mäusebussard zum Opfer fiel.
Medien
Bild
Bild
Bild
Die Darstellung des Beobachtungsorts erfolgt mit Google Maps.
Das ist aber nur möglich, wenn Sie Ihre Zustimmung zur Datenschutzerklärung geben.
Klicken Sie dazu im blauen Balken unten auf "ich stimme zu" und aktualisieren Sie dann den Browser.
Koordinaten
47.358401184674,8.5332283895493
Melder/in
Margrit Brunner-Huber
Herkunft
StadtWildTiere Zürich